Über uns


Benjamin Gröschel

Trainer & Dipl. Kaffeesommelier


Mit viel Liebe zum Detail: Benjamin liebt es Herzen und andere Bilder in den Cappuccino zu zaubern. Der Maschinenbauer studierte unter anderem in Priceton (USA), arbeitet seit 2007 als Barista und ist seit 2017 Diplom Kaffeesommelier (Wien). Er ist das Gesicht der Münchner Kaffeerösterei und vor allem für den Kontakt zur Außenwelt verantwortlich. Egal ob bei Events, in einem Kaffeeseminar oder am Telefon: Jeder merkt sofort das Benjamin seiner Leidenschaft nachgeht und das liebt, was er tut.
Der Gründer: Mit seinem besten Freund Michael Stransky und Steven Mc Auley gründete Benjamin Gröschel 2016 die Münchner Kaffeerösterei.
Ohne Kaffee hätte ich mein Studium nicht überlebt

Michael Stransky

Kaffee Experte & Produktentwicklung


Hawaii, Bolivien, Peru, Australien… Egal. Überall dort wo es guten Kaffee gibt, ist auch Michael anzutreffen. Der rastlose Sozialwissenschaftler und zertifizierte CoffeeConnaisseur liebt das Reisen und hat dadurch in den letzten 10 Jahren einige interessante Eindrücke aus den Kaffee-Anbaugebieten rund um den Äquator gesammelt. Michael ist immer gut gelaunt und sorgt in den richtigen Momenten für die richtige Stimmung im Team. Hätten wir Titel, wäre er unser CBO. Er ist dafür verantwortlich, dass unser noch kleines Boot auch bei hohem Wellengang nicht untergeht.
Kaffee ist für mich kein Getränk, Kaffee ist Lebenseinstellung.

Jan Eike Behling

Röstmeister & Events


Jan Eike ist ein Allrounder. Egal ob es um die perfekte Entfaltung der mehr als 1000 Aromen im Kaffee geht, den richtigen Umgang mit Kunden und Partnern oder einen perfekten Cappuccino. Auf eines ist verlass: Jan Eike gibt 100%. Seit knapp 4 Jahren beschäftigt er sich hauptberuflich mit dem Thema Kaffee.
Nicht nur durch den Kaffee verbunden: Steven und Jan Eike kennen sich bereits seit dem Kindergarten. Die enge Zusammenarbeit hat der Freundschaft dabei nicht geschadet, im Gegenteil.
Ein Morgen ohne Kaffee? Unmöglich.

Viktoria Hentzschel

Kaffee Expertin & Internationale Beziehungen


Viktoria (Master of Business Administration) spricht fließend Spanisch und Englisch. Hat lange in Lateinamerika gearbeitet und pflegt für uns die interkulturellen Beziehungen nach Brasilien, Mexiko und Bolivien. Sie ist viel auf Konferenzen unterwegs, um stets die neusten Kaffeetrends rund um den Globus zu erkennen und für unseren Teilnehmer greifbar zu machen.
Kaffee verbindet die Welt. In über 99 Ländern weltweit wird Kaffee angebaut. Ich versuche alle miteinander zu verbinden.

Julien Mc Auley

Anfragen und Buchung für Unternehmen

089 2737-0943


Julien Mc Auley gründete vor vier Jahren die erfolgreiche Veranstaltungsreihe "Frühlicht" mit Künstlern, wie Robin Schulz, Felix Jaehn oder Klangkarussell. Zeitgleich absolvierte er ein Praktikum in einem Kaffeeunternehmen, arbeitete als Barista und startete mit seinem Studium der Wirtschaftsinformatik. Er ist für alle Fragen und Buchungen im Bereich der Unternehmen und Gruppen zuständig.
behind every successful person is a substantial amount of coffee

Steven Mc Auley

Gründer


Steven gründete Kaffeeseminare München als einen Vorläufer der Münchner Kaffeerösterei GmbH. Beide Unternehmen sind mit Methodiken nach Lean Startup und Design Thinking entstanden. Die Münchner Kaffeerösterei GmbH bietet zusätzlich zu Kaffeeseminaren auch eine mobile Barista Bar an und arbeitet aktuell an einem Projekt, welches die Qualität von Kaffee durch Blockchain, künstliche Intelligenz und VR verbessern soll.
Steven ist zusätzlich Mitgründer des Think Tanks TinyBox, mit Sitz in San Francisco und forscht im Bereich der künstlichen Intelligenz, unter anderem an der Universität in Al-Ain (Abu Dhabi, UAE).
Kleiner Tipp vom Röstmeister: Es macht viel wacher den Kaffee morgens über die Tastatur zu schütten, als ihn einfach zu trinken.